Leichtbau

Ralf Ackmann ist zuständig für den Vertrieb der RAPID Leichtbau GmbH Ilsenburg im Hausgebiet. Hierbei geht es speziell um Kofferaufbauten für Nutzfahrzeuge in Leichtbauweise.
 
RAPID-Leichtbaukoffer werden aus Sandwichpaneelen gefertigt, die aus dem thermoplastischen Kunststoff „Polypropylen (PP)“ bestehen. Diese Paneele setzen sich aus einem Polypropylen-Wabenkern und glasfaserverstärkten Polypropylen-Deckschichten zusammen, die durch Schmelzkaschierung verbunden sind. Das Flächengewicht der Paneele setzt sich aus dem Gewicht der Deckschichten und des Kerns zusammen und liegt gerade mal bei 4,3 Kilogramm pro Quadratmeter (bei 30 mm Stärke). Alle Wände und das Dach werden zu einem homogenen Koffer verschweißt. RAPID-Aufbauten bieten wir komplett verschweißt, mit 2-flügliger Tür im Heckportal, 30 mm Sandwich-Boden (verstärkt durch verschleißfesten Doppelboden), plasmabehandelt und nach Ihren Vorgaben lackiert an.

Quelle: rapid-leichtbau.de

 
Kofferaufbauten mit
Ladebordwand
6 Fotos
Leichtbau extralang auf VW T6 Basis
2 Fotos
Sonderlösungen
 
5 Fotos
 
Feuerwehr Leichtbaukoffer
 
Kofferreparatur mit Lackierung
3 Fotos
Auch Logistic ist kein Problem …